logo001.jpg

ECDL Help Point

Info

Der ECDL (European Computer Driving Licence, übersetzt: Europäischer Computer Führerschein) ist ein europäisch anerkanntes Zertifikat, mit dem der Inhaber seine praktischen Fertigkeiten am Computer nachweisen kann. Beim ECDL ist nicht theoretisches Wissen gefragt, sondern das problemlose und praktische Anwenden der Programme.

Der ECDL Core setzt sich aus sieben Modulen zusammen. Alle Module werden separat geprüft:

  • Modul 1: Grundlagen der Informationstechnologie
  • Modul 2: Computerbenutzung und Dateimanagement
  • Modul 3: Textverarbeitung
  • Modul 4: Tabellenkalkulation
  • Modul 5: Datenbank
  • Modul 6: Präsentation
  • Modul 7: Information und Kommunikation

Die Prüfungen der Module können in beliebiger Reihenfolge an unterschiedlichen Terminen abgelegt werden. Sie sollten aber alle innerhalb eines Zeitraumes von zwei Jahren abgeschlossen sein. Jede erfolgreich absolvierte Teilprüfung wird in eine Skills Card eingetragen.Sind alle Prüfungen der Module bestanden, wird der Europäischen Computer Führerschein ausgestellt. 

 

PC Test für Online Prüfung: Test Start

ECDL_ft_rgb_big.jpg
Links

Dokumente

SystemRequirements_ET2_13-10_Sept_2011_CH_Deu.pdf

Systemanforderungen
pdf, 1.2M, 30/11/11

zum Seitenanfang | eine Seite zurück |