Suche
Close this search box.

Innovation: Wir sind innovativ

Der Makerspace – Kreativität und Können treffen sich

Schon einmal etwas von Bausteln gehört? Oder wollten Sie schon immer mal ein Auto zusammenbauen? An der BBB werden diese Träume wahr.

Im Freifach Bausteln wird gebaut, aber auch gebastelt, wird programmiert, aber auch fabriziert, wird gesägt, aber auch gedruckt. Bausteln vereinigt ganz viele Tätigkeiten und soll vor allem eines: Freude bereiten. Angesprochen werden alle Lernenden aus den technischen Berufen, in der Hoffnung, dass sich eine gute Durchmischung aus verschiedenen Berufen ergibt.

Das ist im Freifach E-Rod auch der Fall. Die Freude gemeinsam ein Elektro-Auto zusammenzubauen steht im Vordergrund. Natürlich geht es für die angehenden Automobilmechatroniker auch darum sich mit dem Elektro-Antrieb auseinanderzusetzen oder mit den Batterien, aber die Freude gemeinsam etwas zu erschaffen kommt auch hier nicht zu kurz. Dazu gehört auch der Besuch bei der Firma Kyburz, die den Bausatz des Fahrzeuges herstellt, und zum Abschluss des Kurses auch die Möglichkeit eine Runde mit dem E-Rod zu drehen.

Interessiert an weiteren innovativen Highlights?

Das Jahr 2023 an der BBB war geprägt von vielen weiteren innovativen Ideen, Projekten und Kooperationen. Klicken Sie auf eines der nachstehenden Themen um mehr darüber zu erfahren.

KI LAB
Lernvolution
Neuer Beruf Entwickler/in digitales Business EFZ
SET Jet 2023
BBBlended Learning
Makerspace
Teilen: